IKON 2017-08-08T16:54:25+00:00

IKON ist in Deutschland die erfolgreichste Marke von ASSA ABLOY für Schließ- und Sicherheitstechnik. Das Programm von IKON beinhaltet hochwertige mechanische und mechatronische Schließzylinder, Zusatzschlösser, Türbeschläge und Türschließer.  ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GMBH ist weltweit ein kompetenter Partner für mechanische und elektromechanische Sicherheitslösungen.

Die IKON Schließanlagen bewähren sich seit jahrzehnten. Dabei können Sie je nach Anforderung zwischen mechanisch, mechatronisch oder beides kombiniert wählen.

Die wichtigsten Vorteile einer IKON-Schließanlage:

  • zuverlässige Technik
  • hohe Qualität und Langlebigkeit
  • hoher Schutz vor gängigen EInbruchsmethoden
  • mechanische Schließanlagen aufrüst- und erweiterbar mit mechatronischen src="http://www.bkh-sicherheit.de/images/
  • Sicherungskarte zur Legitimation bei Nachbestellungen von Schlüsseln und src="http://www.bkh-sicherheit.de/images/

Hier werden Ihnen mechanische Schließanlagen vorgestellt.

Wann ist eine mechanische Schließanlage sinnvoll?

  • die Sicherheitsanforderugnen entsprechen üblichen Maßstäben
  • die Zutrittsberechtigungen müssen nicht geändert werden
  • die Schließanlage soll von gängigen Einbruchmethoden schützen
  • die Verwaltung der Schließanlage soll möglichst einfach sein

Bitte beachten Sie: die bestehenden mechanischen Schließanlagen können bei gestiegenen Anforderungen mit mechatronischer +CLIQ Technologie erweitert werden.

Mehr zu den mechatronischen +CLIQ Schließanlagen finden auch bei uns auf der Homepage unter "Mechatronische Schließanlagen"


ikon_mechanisch

Bild 1: Schließzylinder der Marke IKON

Das Typenprogramm  der Schließzylinder von IKON ist so umfangreich wie die vielfältigen Einsatzbereiche. Vom Einfahrtstor eines Firmengeländes über die Briefkastenanlage und den Fahrstuhl bis zum Aktenschrank. Die Illustration auf Bild 1 zeigt den sinnvollen Einsatz einer Auswahl unterschiedlicher Zylindertypen.

Die Organisation von Schließanlagen: hierarchisch oder zentral

Man unterscheidet zwischen den hierarchischen Schließanlagen und Zentralschließanlagen.

Bei hierarchischer Schließanlage sind die Zugangsberechtigungen nach klaren Strukturen geregelt (Bsp.: jeder Mitarbeiter kann einen Schlüssel für sein Büro haben, Führungskräfte für ihren Verantwortungsbereich).

Bei Zentralschließanlagen im Wohnbau öffnet der Schlüssel einer kleinsten Einheit (Wohnung) auch den Zugang zur Wohnung und den dazu gehörenden Einheiten wie Briefkästen, Keller sowie zu übergeordneten Türen wie der Haustür.

ikon_mechnisch_schliessanlagen

Die Sicherungskarte

Für jede IKON Schließanlage wird eine Sicherungskarte mitgeliefert. Die Sicherungskarte gilt als Legitimation, wenn Sie Ihre Schlüssel oder Schließzylinder nachbestellen möchten. Auch bei der Anfrage von Schließanlagendaten und Schließplänen muss die Sicherungskarte vorgelegt werden.
Merkmale_mechnisch

Sind Sie auf der Suche nach einer mechanischen Schließanlage?

BKH Sicherheitstechnik, als zertifizierter ASSA ABLOY Partner hilft Ihnen gerne eine richtige Lösung zu finden.

assaabloy_partner

Bitte kontaktieren Sie uns unter anlagen@bkh-sicherheit.de.