Einbruchhemmende Fensterbeschläge

//Einbruchhemmende Fensterbeschläge
Einbruchhemmende Fensterbeschläge 2017-11-20T20:07:03+00:00

Einfache Fensterbeschläge haben keine einbruchhemmende Wirkung, sie dienen nur dazu, Fenster gegen Wind und Regen geschlossen zu halten. 

Zuschlagsicherung gegen Zuschlagen bei Zugluft

Und selbst bei neuen Fenstern kann der vorhandene Beschlag häufig um Sicherheitselemente erweitert bzw. gegen einen einbruchhemmenden Beschlag ausgetauscht werden.  Dabei ist es wichtig nur geprüfte Materialien fachgerecht zu montieren. Die besten einbruchhemmenden Teile nützen nicht viel, sofern sie nicht richtig eingebaut sind.

 

Prüfen Sie daher genau und fragen Sie einen Fachmann. BKH berät Sie gerne und macht eine unverbindliche und kostenlose Sicherheitsberatung bei Ihnen. Fragen Sie uns!

Eine wirksame Einbruchhemmung wird durch innen liegende Beschläge mit mehreren Pilzkopfzapfen erreicht. Diese sind rundum angeordnet und greifen beim Verschließen in stabile, mit dem Rahmen verschraubte Stahlschließbleche.
In den meisten Fällen können Beschläge mit Pilzkopfzapfen auch nachträglich ohne großen Aufwand montiert werden.
Das zertifizierte Beschlagsystem A300 Safety PLUS! der Firma Sigenia-Aubi verdankt seine gute Schutzwirkung dem Einsatz hochwertiger Pilzkopfverriegelungen, die sich durch besonders hohe Materialfestigkeit auszeichnen. Das System lässt sich darüber hinaus herstellerunabhängig in den Fensterrahmen einsetzen und an die jeweiligen Rahmenbedingungen anpassen.  (Broschüre – siehe unten)

Das Beschlagsystem A300 Safety Plus! setzt auf den ausschließlichen Einsatz hochwertigster Materialien und garantiert dauerhafte Funktion und Sicherheit. Aufgrund seines modularen Baukastenprinzips kann es in 5 Sicherheitsstufen bis WK3 eingesetzt werden. Dabei ermöglicht der 3D-Rollenbolzen des patentierten, zweistufigen Verschlusssystems leichtgängigen Schaltkomfort bei minimalem Verschleiß. Der Pilzzapfen greift sicher und kontaktfrei in die Schließtasche aus gehärtetem Stahl ein. Dort kann er Zugkräfte von über 1,5 Tonnen aufnehmen.
Für ein zusätzliches Plus an Komfort ist der A300 Safety PLUS! serienmäßig mit einer Zuschlagsicherung und einem Flügelheber mit integrierter Fehlbedienungssperre ausgestattet. Und für höchste Ansprüche lässt er sich zusätzlich mit der elektronischen Verschluss-Sensorik A300 Contact kombinieren.

Flügelheber: bringt den Flügel beim Verschließen in die richtige Position

Fotos: Sigenia Aubi

Weitere Fenstersicherungen:

Neben einbruchhemmenden Fenstern und Beschlägen sind abschließbare und geprüfte Fenster- und Türgriffe  sinnvoll und erforderlich.
Wir führen abschließbare Griffe verschiedener Hersteller – Fragen Sie uns!

Dokumente und Downloads