SimonsVoss Smartintego

SimonsVoss Smartintego 2017-08-11T14:45:29+00:00

simonsvoss smartintego 2

SimonsVoss SmartIntego - Lösung für integrierte Zutrittskontrolle

SimonsVoss SmartIntego ist eine Systemintegrationslösung, die eine Anbindung an bestehende komplexe Zurtrittskontrollsysteme vereinfacht.

System für Brand - und Einbruchmeldeanlagen, Videoüberwachung und Zutrittskontrolle werden immer häufiger vernetzt, um die Koplexität zu reduzieren. In Krankenhäusern, Universitäten oder Verwaltungsgebäuden mit vielen Bürotüren ist oftmals ein umfangreiches Zutrittskontrollsystem bereits eingebaut. Um die Systemintegration an das bestehende Zutrittskontrollsystem zu meistern, entwickelte Simonsvoss Smartintego.

SmartIntego besteht aus den digitalen Komponenten wie Schließzylinder, Türbeschlag Smarthandle und Gatewaynode.

Ihr Vorteil bei SmartIntego: In der SmartIntego Systemlösung wird 868-MHz-Technologie verwendet, die für hohe Reichweiten im Funknetz sorgt.

Die Produkte von SmartIntego beherrschen die Übertragungsstandards aller gängigen Kartenformate wie MIFARE, Classic, MIFARE Plus, MIFARE DESFire/ EV1.


      simonsvoss smartintego

Mit SmartIntego auch offline gut vernetzt


SmartIntego Beschlag und SmartIntego Zylinder sind in der Lage, auch im Offline-Modus mit dem Access Control Panel zu kommunizieren. Das geschieht über das Indentifikationsmedium "Ausweiskarte". Die Karten bei SimonsVoss können nicht nur gelesen, sondern auch beschrieben werden. 

SimonsVoss gewährleistet auf diesem Wege den Datentransfer zwischen dem Zutrittskontrollsytsem und den SmartIntego Schließmedien.

SimonsVoss SmartIntego digitaler Schließzylinder

Der digitale Schließzylinder von Smartintego kann überall im Gebäude eingesetzt werden: in Eingangs- oder Innenbereichen, in Zimmer-, Flur-, Labor-, Archiv-, Server- oder Kellertüren.


Der SimonsVoss SmartIntego Schließzylinder hebt sich durch seine einfache Montage hervor. Der Einbau des Zylinders erfolgt kabellos in wenigen Minuten ohne Bohren.


smartintego zylinder

Technische Daten von SimonsVoss SmartIntego Schließzylinder:

  • Knaufdurchmesser: 31 mm
  • Schutzart: IP 54, Version .WP: IP 65 (Knäufe)
  • Batterielebensdauer von Smartintego Schließzylinder:
    Online: bis zu 80.000 Schließungen
    Virtuell: bis zu 50.000 Schließungen
    Online Stand-by: bis zu 5 Jahren
    Virtuell Stand-by: bis zu 6 Jahren
  • Akustisches Feedback  des Zylinders erfolgt durch einen Buzzer
  • Visuelles Feedback erfolgt durch blau/rote LED

 

SimonsVoss SmartIntego digitales SmartHandle

Das SimonsVoss SmartIntego SmartHandle vefügt über exzellente Technik und wird kabellos betrieben.

Bei der Entwicklung des SmartIntego Beschlags wurde großer Wert darauf gelegt, dass seine besonderen Vorteile auch in Gebäuden mit vielen Nutzern zur Geltung kommen. Das SmartHandle kommuniziert mit den Identifikationsmedien berührungslos über den im Beschlag integrierten Kartenleser.

Die Batteriehaltbarkeit des SmartHandle beträgt ca. fünf Jahre. Ein weiteres Highlight ist die innovative SnapIn-Montage des SimonsVoss SmartIntego SmartHandle. Das schnelle und einfache Verfahren kommt an Türen von bis zu 100 mm Dicke ohne zusätzliche Bohrungen aus.

smartintego smarthandle

Technische Daten von SimonsVoss SmartIntego SmartHandle:

  • Abmessungen (BxHxT) von SmartHandle:
    Schmal: 41 x 224 x 14 mm
    Breit: 53 x 224 x 14 mm
  • Leseverfahren bei SmartIntego SmartHandle: MIFARE® Classic, MIFARE® Plus oder MIFARE® DESFire / EV1, sowie die UID nach DIN 14443 von  MIFARE®, Legic Advant und HID iClass
  • Batterietyp: 2x CR2450 3V Lithium
  • Feedback: Akustisch (Buzzer), visuell (LED – blau/rot)

 

SimonsVoss SmartIntego GatewayNode

Den SimonsVoss SmartIntego GatewayNode benötigt man für die Anbindung der digitalen Schließzylinder bzw. SmartHandles an das zentrale Leitsystem für Gebäudesicherheit.

Der SmartIntego GateWayNode gilt als Mittler zwischen der Intelligenz in den Zylindern und Türbeschlägen auf der einen Seite und dem Zutrittskontrollsystem auf der anderen Seite.

Jeder GatewayNode ist in der Lage, über eine 868-MHz-Funkverbindung bis zu 16 Schließungen zu handeln.

smartintego gatewaynode


Technische Daten von SimonsVoss SmartIntego GatewayNode:

  • Gehäuse des GatewayNode ist aus ABS-Kunststoff, UV stabil
  • in Farben 9/118645 wie RAL 9016 (Verkehrsweiß) erhältlich
  • Leistung: max 3 VA
  • Funkfrequenz: 868,xx – 870 MHz
  • Bis zu 16 Schließungen können einem GatewayNode zugeordnet werden.
  • Die Funkreichweite zwischen GatewayNode und Schließung beträgt bis zu 30 m innerhalb des Gebäudes (von Gebäudestruktur abhängig).


Ihre Vorteile bei SimonsVoss SmartIntego Systemlösung

  • Weltweit bewährte Komponenten
  • Made in Germany: Entwicklung und Produkten in Deutschland
  • Reduzierter Integrationsaufwand
  • Immer bestens vernetzt – auch virtuell: Optimierte Kommunikationsprotokolle und ein hoher Automatisierungsgrad
  • Einzigartige Funktechnologie
  • Performance vom Feinsten: Mit zwei integrierten Batterien schaffen der SmartIntego Schließzylinder und das SmartIntego SmartHandle im Online-Betrieb bis zu 80.000 Schließungen, offline und virtuell vernetzt bis zu 50.000 Schließungen.


Interessieren Sie sich für SimonsVoss SmartIntego Lösung?

Unser Fachpersonal berät SIe gerne. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an info@bkh-sicherheit.de


Benötigen Sie weitere Informationen zu SimonsVoss?

Auf unserer BKH Homepage finden Sie viele Informationen zu dem Unternehmen und Marke SimonsVoss sowie zu dem umfangreichen SimonsVoss Produktsortiment.  

Dokumente und Downloads