Motorschlösser

Motorschlösser 2018-09-06T19:11:16+00:00

Motorschlösser bilden durch den motorischen Rückzug von Falle und Riegel eine auf Sicherheit bedachte Kombination aus Zutrittskontrolle und Fluchtweg.

Durch die Selbstverriegelung sind sie perfekt geeignet für den Einsatz in Objektbereichen. Eine Montage ist auch in Drehtüren, Feuerschutztüren oder Türen gemäß der Anforderungen nach DIN EN 1125 und DIN EN 179 möglich.

Die Panikfunktion ermöglicht das Motorschloss im Notfall jederzeit von innen zu entriegeln. Motorschlösser bieten dank der Möglichkeit zur elektrischen Ansteuerung einen hohen Komfort. Bei elektrischer Dauerentriegelung bspw. in Schulen, Geschäftshäusern oder öffentlichen Gebäuden wird die Selbstverriegelung abgeschaltet, wodurch die Tür entriegelt bleibt und somit zu jeder Zeit von der Außen-, als auch von der Innenseite geöffnet werden kann.

trenner

Einfachverriegelungen

 

effeff Motorschloss Modell 509X

Das effeff Motorschloss 509X kommt immer dann zum Einsatz, wenn eine motorische Entriegelung in Kombination mit mechanischen Sicherheitsanforderungen benötigt wird. Dank integrierter Überwachungskontakte wird eine Abfrage der wesentlichen Schlosszustände ermöglicht.

Vorteile:

  • Mechanische Selbstverriegelung
  • Motorische Entriegelung
  • Mechanische Ablaufsteuerung zwischen
    Kreuz- und Steuerfalle
  • Universal einsetzbar – DIN Links und DIN Rechts
  • Einbruchhemmend
  • Panikfunktion
  • Wechselfunktion zur Entriegelung

 Zubehör:

509x motorschloss
KESO MOZYeco Set/ Motorzylinder/ Türschloss

KESO MOZYeco – verriegelt auch Ihr Türschloss automatisch. Zugangsberechtigungen in Form eines Schlüssels, eines Codes, einer Karte oder eine Freigabe über Gegensprechanlage werden benötigt, um ins Gebäude einzutreten. Dank der Entriegelungstaste am MOZYeco kann man das Gebäude in jedem Fall verlassen.

Vorteile:

  • Ansteuerung über Zutrittskontrolle möglich
  • Notöffnung mit Drehknauf und Schlüssel
  • Einsatz mit Panikschlössern möglich
  • Mit integrierter Öffnungstaste
  • Akustische und optische Signalisierung
  • Einfach nachrüstbar

Zubehör:

 ko9500000 2
 

DORMA SVP Motorschloss 2719

Automatische Verriegelung und gleichzeitiges arretieren der Kreuzfalle, so dass eine Zweipunktverriegelung entsteht – kein Problem für das DORMA SVP 2719 Motorschloss.
Dank Panikfunktion lässt sich die Tür trotzdem jederzeit von der Innenseite öffnen.

Vorteile:

  • Selbstverriegelndes Antipanik-Motorschloss
  • Mit mechanischer und elektrischer Ablaufsicherung
  • Mikroschalter zu Detektion von verriegelt, entriegelt,
    Tür auf/zu sowie Panikentriegelung
  • Zweipunktverriegelung
  • Dreistufige Riegelsicherung
  • Panikentriegelung

Zubehör:

 svp2719motorschloss

trenner

Mehrfachverriegelung

Motorausführung Modell 519E

Das Modell 519E verfügt über eine integrierte Steuerelektronik, die die Ansteuerung über Zutrittskontrolle,
Sprechanlage und Zeitsteuerung ermöglicht. Es erfüllt alle Anforderungen an Komfort und Sicherheit.

Vorteile:

  • Mechanische Selbstverriegelung
  • Mechanische Ablaufsteuerung der Selbstverriegelung zwischen Falle und Steuerfalle
  • Einsatz mit Wechselbeschlag
  • Wechselfunktion zur Entriegelung mithilfe eines Schlüssels von außen
  • Dauer-Auf-Funktion

Benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns eine Nachricht per Mail an info@bkh-sicherheit.de.

Dokumente und Downloads